PV-Überwachung

Monitoring-Portal von SolarEdge

Die Überwachung Ihrer PV-Anlage ist dank der SolarEdge Leistungsoptimierer besonders leicht und erfolgt auf Modul-, Strang- und Anlagenebene. Die Messwerte der einzelnen Module werden erfasst und über die vorhandene DC-Leitung übertragen. Monitoring auf Modulebene maximiert die Energieproduktion und minimiert die Wartungskosten.

Die Modulüberwachung von SolarEdge sorgt für eine verbesserte Wartung und Ertragssicherung durch die Leistungsüberwachung auf Modulebene, Fehlererkennung und automatische Benachrichtigungen, die auf einer virtuellen Karte angezeigt werden und so eine präzise Fehlerbehebung ermöglichen. Das webbasierte Monitoring-Portal kann über jeden Browser oder von jedem Android oder iOS (Apple)-Smartphone oder Tablet mit Opera Mobile oder dem Firefox-Webbrowser aufgerufen werden.

Die Sicherheits- und Überwachungsschnittstelle (SMI) von SolarEdge ermöglicht eine Überwachung von Fremdwechselrichtern auf Modulebene, wenn diese an die SolarEdge Leistungsoptimierer angeschlossen sind.

Mithilfe der mobilen Applikation (Monitoring App) für Apple- oder Android-Geräte, können Installateure und Anlagenbetreiber von jedem Ort, jeder Zeit die PV-Anlage überwachen und sind immer „up-to-date“ was den Anlagenstatus betrifft.

Die SolarEdge Monitoring-Plattform ermöglicht die sofortige Fehlererkennung und Warnung bei Fehlern auf Modul-, Strang- und Anlagenebene und garantiert eine optimale PV-Leistungsüberwachung und Ertragssicherung.

Zusätzliche Hardware und Verkabelung sind nicht erforderlich, um Daten vom Leistungsoptimierer an den Wechselrichter zu übertragen. Die Messsensorik und Übertragungselektronik sind im SolarEdge Leistungsoptimierer und PV-Wechselrichter integriert. Die Datenübertragung erfolgt über die bereits vorhandenen DC-Leitungen.

 

Um das Solaredge Monitoring Portal Handelsinstallations Demo

Ihre Vorteile

  • Verfolgt die technische und finanzielle Leistung von einem oder mehreren SolarEdge PV-Systemen

  • Zeigt alle Installationen auf einer Karte an

  • Ermöglicht für jedes einzelne Modul und für das gesamte System eine logische und physische Darstellung der PV-Anlage mit Echtzeitdaten

  • Bietet Verlaufsdaten, aggregierte Daten, Vergleichsanalysen zu Diagnosezwecken und eine gesteuerte Fehler-Ursachen-Analyse. Alle Daten werden protokolliert und können jederzeit und überall sicher geprüft und analysiert werden

  • Ermöglicht die Erstellung des physischen Layouts (siehe die Anleitungen unten)

  • Ermöglicht die Erzeugung ausführlicher Berichte zur Energieproduktion, zur Einspeisung und zum technischen Status von Anlagen

  • Ermöglicht eine sofortige Fehlererkennung und -behebung, effizientes Wartungsmanagement und Analysen zur Anlagenrentabilität

  • Ein konfigurierbares Regelmodul erkennt Probleme automatisch, erstellt Statusberichte und sendet Warnungen per E-Mail

  • Bietet Funktionen zur Fernwartung

  • Mit interaktiven Diagrammen und Anlagenlayouts können Installationstechniker leicht sicherstellen, dass ein System nach der Installation ordnungsgemäß funktioniert

  • Mit der Wiedergabefunktion wird der Energieertrag einer Anlage während eines ausgewählten Zeitraums grafisch dargestellt

  • Über die Kiosk-Anzeige kann die Leistung der PV-Anlage auf einem Display in öffentlichen Räumen (wie Eingangsbereichen) präsentiert werden

  • Bietet Daten mit hoher Auflösung und eine Visualisierung der letzten 12 Monate mit einer Auflösung von 10 Minuten

Dank dieser Funktionen können Integratoren, Installationstechniker, Wartungstechniker und Systembesitzer die Anlagenleistung optimieren, den Systemertrag sicherstellen, durch verlängerte Systembetriebszeiten die Kosten für die Sonnenenergiegewinnung und die Wartung reduzieren und Fehler effektiver beheben.

Der SolarEdge Wechselrichter und die Echtzeitüberwachung auf Modulebene (Web und mobil) sind für 25 Jahre kostenlos.

Editor für das physische Layout

Anleitung für Systeme auf Wohnhäusern und Grundfunktionen

Anleitung für kommerzielle Systeme und erweiterte Funktionen

 

Zugehörige Dokumente