Überspannungsschutz-Modul | SolarEdge
Close mobile menu

Überspannungsschutz-Modul


Blitzschlag und andere Überspannungsereignisse sind unvorhersehbar und können einen ungeschützten Wechselrichter in Kürze zerstören.

Das Überspannungsschutz-Modul (SPD) von SolarEdge ist dafür ausgelegt beide RS485-Busse (RS485-1/-2) des SetApp-fähigen Dreiphasen-Wechselrichters(1) im Falle eines solchen Ereignisses zu schützen.

Das kompakte und kostengünstige Gerät lässt sich einfach über die 9-polige Klemmleiste in den RS485-Klemmblock des Wechselrichters einstecken. Es eignet sich auch ideal für bestehende Installationen, da es angeschlossen werden kann, ohne dass die RS485-Verkabelung erneuert werden muss.

Das Überspannungsschutz-Modul erfüllt die Normen IEC 61643-21 und EN 61643-21. Tests haben ergeben, dass es mehreren Überspannungsereignissen wiedersteht.


(1) Ausgenommen sind die Wechselrichtertypen SE3K-SE10K sowie Dreiphasen-Wechselrichter mit Synergy-Technologie


Leistungsmerkmale:

  • Kostengünstige Lösung zum Schutz der RS485-Kommunikation im Wechselrichter
  • Leicht nachrüstbar bei bestehenden Installationen ohne Neuverkabelung
  • Entwickelt, um Blitz- und anderen Überspannungsereignissen standzuhalten
  • Eine Produktpackung enthält fünf Module

 

SPD image
Off
Off