Überspannungsschutz-Modul | SolarEdge
Close mobile menu

Überspannungsschutz-Modul


Blitzschlag und andere Überspannungsereignisse sind unvorhersehbar und können einen ungeschützten Wechselrichter innerhalb weniger Sekunden zerstören. Das Überspannungsschutz-Modul von SolarEdge schützt das RS485-Modul des Wechselrichters im Falle eines solchen Ereignisses. Das kompakte und kostengünstige Gerät ist mit allen dreiphasigen SolarEdge Wechselrichtern, einschließlich der E-Serie, kompatibel. Der Anschluss an das RS485-Terminal erfolgt über die 9-polige Klemmleiste, und ein einzelnes Kabel wird an den Wechselrichter mithilfe einer Erdungsschraube angeschlossen. Über die 9-polige Klemmleiste des Überspannungsschutz-Moduls können RS485-Geräte angeschlossen werden, deren Anschluss sonst an die ungeschützte Kommunikationskarte erfolgen müsste.

Das Überspannungsschutz-Modul ist ein Klasse II Überspannungsschutzgerät. Es wurde gemäß der UL497B / IEC 61643-21 entwickelt. Tests haben ergeben, dass es mehreren Überspannungsereignissen wiedersteht. 


Leistungsmerkmale:

  • Einfache Integration in bestehende Systeme ohne Neuverkabelung
  • Kostengünstige Lösung
  • Schutz des Wechselrichters vor möglichen irreparablen Schäden
  • Übersteht mehrere Überspannungsereignisse
  • Eine Produktpackung enthält fünf Module

 

SPD image