Einphasen-Wechselrichter mit HD-Wave Technologie | SolarEdge
Open mobile menu
Close mobile menu

Einphasen-Wechselrichter mit HD-Wave Technologie

Der SolarEdge Einphasen-Wechselrichter mit HD-Wave Technologie steht für einen Quantensprung bei der PV-Wechselrichtertechnik. Der Einphasen-Wechselrichter, der 2016 mit dem renommierten Intersolar AWARD und 2018 mit dem Edison AWARD ausgezeichnet wurde, ist speziell auf den Betrieb mit SolarEdge Leistungsoptimierern ausgelegt und kommt mit einer Standardgarantie von 12 Jahren, die auf 20 oder 25 Jahre erweitert werden kann.

Die einzigartige SolarEdge Wechselrichtertopologie

Da die MPPT- und Spannungsregelung für jedes PV-Modul durch den SolarEdge Leistungsoptimierer getrennt vorgenommen wird, übernimmt der Einphasen-Wechselrichter nur die Umwandlung von Gleich- in Wechselstrom. Folglich ist der Wechselrichter weniger komplex, kostengünstiger und zuverlässiger. Die feste Strangspannung stellt den Betrieb mit dem höchsten Wirkungsgrad zu jeder Zeit sicher, und zwar unabhängig von der Stranglänge und -temperatur.

Zusätzlich zu seiner Funktion als DC-optimierter PV-Wechselrichter regelt er die Batterie- und Systemenergie als Teil der SolarEdge StorEdge Lösung.

HD-Wave Technologie: Eine neue Ära für PV-Wechselrichter

Mit seiner neuartigen Stromumwandlungstechnologie, basierend auf verteiltem Schalten und leistungsstarker DSP-Verarbeitung kann der Wechselrichter eine reine Sinuswelle erzeugen und ermöglicht damit eine deutliche Reduzierung der magnetischen Bauteile und schweren Kühlkomponenten. Dieser kleine, leichte Wechselrichter vereinfacht sowohl Transport als auch Lagerung und kann durch eine einzelne Person installiert werden. Sein rekordverdächtiger Wirkungsgrad von 99 % steigert die Energieproduktion und damit die Rentabilität.

Leistungsmerkmale:

  • speziell auf den Betrieb mit SolarEdge Leistungsoptimierern ausgelegt
  • von 2,2 – 6 kW
  • 99 % gewichteter Wirkungsgrad (33 – 50 % weniger Verluste als marktüblich)
  • mit <10 kg klein, leicht und einfach zu installieren
  • Überdimensionierung von bis zu 155 % zulässig
  • herausragende Zuverlässigkeit dank geringerer Wärmeentwicklung
  • Standardgarantie von 12 Jahren (kann auf 20 oder 25 Jahre verlängert werden)
  • integrierter Überwachungsempfänger auf Modulebene
  • Internetkommunikation über Ethernet oder drahtlose Verbindung (per WLAN, ZigBee® oder GSM-Module)
  • Steuerung von PV-Produktion, Batteriespeicher und intelligenten Energieprodukten
  • IP65/NEMA 3R – Installation im Innen- und Außenbereich möglich
     
Zugehörige Dokumente