Support-Center | SolarEdge
Close mobile menu

Support-Center

Support Center
Support Center

Häufig gestellte Fragen zu den wichtigsten Themen

Wie setze ich mein Passwort in der Monitoring-Plattform zurück?

Bitte verwenden Sie den Link „Passwort vergessen?“ im Login-Fenster der Monitoring-Plattform.

3

Wie kann ich meine Anlage in der Monitoring-Plattform überwachen?

Ihr Installateur kann die Anlage für Sie registrieren. Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Link zur Monitoring-Plattform. Sollten Sie die Bestätigungs-E-Mail noch nicht erhalten haben, wenden Sie sich an Ihren Installateur. Um sich in die Monitoring-Plattform einzuloggen, klicken Sie bitte hier.

Sie haben bereits einen Monitoring-Zugang? Erfahren Sie, wie Sie Ihr System effizient überwachen können, indem Sie sich unser Quick User Video und alle relevanten Ressourcen hier ansehen

Wie kann ich meine Produktion ohne Internetverbindung überprüfen?

SolarEdge empfiehlt dringend, Ihre Anlage mit der SolarEdge Monitoring-Plattform zu verbinden, um die PV-Leistung besser überwachen zu können. Mit den folgenden Methoden können Sie die Leistung Ihrer Anlage ohne Internetverbindung überprüfen.
Bei SetApp-fähigen Wechselrichtern:

  1. Überprüfen Sie den Status der LED-Anzeige an der Unterseite des Geräts.
  2. Wenn der Wechselrichter Strom erzeugt, leuchtet die grüne LED konstant.

6

Bei Wechselrichtern mit Display:

Drücken Sie einmal die grüne Taste an der Unterseite des Wechselrichters oder die OK-Taste an der Vorderseite des Wechselrichters. Die Informationen zur Stromerzeugung werden angezeigt.

7

Wie kann ich meine Anlagendetails bearbeiten?

Als Anlagenbesitzer können Sie die Anlagenkonfiguration bearbeiten und den Einspeisetarif oder die Nutzungsdauer (TOU) ändern. Sie können dies tun, indem Sie auf das Admin-Symbol Ihrer Anlage in der Monitoring-Plattform klicken.

4

Kommuniziert das System korrekt mit der Monitoring-Plattform?

Wechselrichter mit LCD-Bildschirm zeigen „S_OK“ an, wenn sie mit SolarEdge Servern verbunden sind. SetApp fähige Wechselrichter haben eine blau leuchtende LED.  Wenn die Anlage nicht kommuniziert, überprüfen Sie den Bildschirm „Kommunikationsstatus“ des LCD oder der SetApp und schlagen Sie die Fehlermeldung im Installationshandbuch nach.

9

Was ist SetApp?

SetApp ist eine App für Ihr Smartphone, mit der Sie Installationen von SetApp fähigen SolarEdge Wechselrichtern (ohne LCD-Bildschirm) in Betrieb nehmen und konfigurieren können.  Sie sollten die App immer vor der Arbeit an der Anlage öffnen. Dabei sollte Ihr Smartphone mit dem WLAN verbunden sein, um sicherzustellen, dass Sie über die neueste Version verfügen.

Warum produzieren meine Module nicht die gleiche Strommenge?

Es gibt mehrere Gründe dafür, dass Solarmodule verschiedene Strommengen produzieren. Dies kann mit Umwelt- und Installationsfaktoren, unterschiedlicher Alterungsrate oder der Herstellungstoleranz zusammenhängen. Solche Diskrepanzen können ab dem Tag der Installation auftreten oder sich im Laufe der Zeit entwickeln.

5
 
Wenn weitere Fragen auftreten oder Sie das Gefühl haben, dass ein Problem vorliegt, wenden Sie sich an Ihren Installateur, damit er sich die Anlage mit Ihnen ansieht.
Sie können sich auch an den SolarEdge Support wenden, indem Sie einen Case im Support Portal eröffnen.

An wen wende ich mich, wenn meine Anlage nicht wie erwartet funktioniert oder wenn ich technische Probleme mit meiner Anlage habe?

Für alle leistungsbezogenen Anfragen wenden Sie sich bitte an Ihren Solarteur.

Sie können sich auch in das Support-Center einloggen und unsere umfangreiche Wissensdatenbank einsehen, die eine zentrale Quelle für technische Artikeln und Videos bereitstellt, die Sie bei der Behebung Ihres Serviceproblems unterstützen.

Welche Kommunikationsmöglichkeiten bietet SolarEdge, um die PV-Anlage mit dem Internet zu verbinden?

Der SolarEdge Wechselrichter verfügt über einen integrierten Ethernet-Anschluss (RJ45) für die direkte Verbindung und einen RS485-Anschluss für die Verbindung mit mehreren Geräten. Weitere Optionen, u. a für drahtlose Verbindungen, finden Sie hier im Anwendungshinweis zu Kommunikationsoptionen.

Kann ich das WLAN ausschalten? Wirkt sich dies auf das System aus?

Wenn Sie Ihr WLAN ausschalten, kann Ihr System nicht mit der Monitoring-Plattform kommunizieren. Die Produktion Ihrer Anlage wird nicht beeinträchtigt. Die Datenübertragung wird wieder aufgenommen (und rückwirkend bis zu einer bestimmten Grenze wiederhergestellt), sobald die Verbindung wiederhergestellt ist.

Wo finde ich Informationen zu meinem Produkt?

Suchen Sie auf der Downloadseite nach Handbüchern, technischen Dokumentationen, Datenblättern und mehr.

Welche Garantie gilt für meine SolarEdge Geräte?

SolarEdge bietet eine Garantie von 25 Jahren für Leistungsoptimierer und eine 12*-jährige Standardgarantie für Wechselrichter. Die Garantie für SolarEdge Wechselrichter kann je nach Modell auf 20 oder 25 Jahre verlängert werden. Die Garantieverlängerung ist innerhalb von 24 Monaten ab Auslieferung des Wechselrichters mit der Zahlung einer einmaligen Gebühr möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Garantieseite.

Für Informationen zur Garantie für Smart Module klicken Sie bitte hier.

*In einigen Ländern ist die Wechselrichter-Garantie auf 7 Jahre begrenzt. Eine Liste dieser Länder finden Sie unter http://www.solaredge.com/articles/warranty_exceptions
Ich habe ein Haus mit einer bereits installierten Anlage gekauft und benötige Zugang zur Überwachung oder ich übergebe das Eigentum an meinem Haus und möchte dem neuen Eigentümer Zugang gewähren. Wie mache ich das?

Wenn Sie ein Haus mit einer Solaranlage gekauft haben und einen Monitoring-Zugang benötigen, senden Sie bitte einen Kaufbeleg, der zeigt, dass der Verkauf abgeschlossen ist, an support@solaredge.com. Achten Sie darauf, alle Ihre zutreffenden Informationen angeben, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Adresse und der Seriennummer des SolarEdge Wechselrichters.

Wenn Sie ein Haus verkaufen und den Zugang an den neuen Eigentümer übertragen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter support@solaredge.com mit dem Namen des neuen Eigentümers, der E-Mail-Adresse und der Adresse des Hauses, damit wir eine Übertragung durchführen können.