Eigenverbrauchslösung | SolarEdge
Open mobile menu
Close mobile menu

Eigenverbrauchslösung

StorEdge™ - netzgebundene Lösung

StorEdgeTM ist eine DC-gekoppelte Speicherlösung von SolarEdge. Diese kann verwendet werden, um die Energieunabhängigkeit für Hausbesitzer zu erhöhen. Durch den Einsatz einer Batterie kann Strom gespeichert werden und verbraucht werden, wenn er benötigt wird. Um den Eigenverbrauch zu optimieren, wird die Batterie automatisch geladen und entladen, um so den Verbrauchsbedürfnissen gerecht zu werden. Gleichzeitig wird der Stromverbrauch aus dem Netz reduziert. Die Lösung basiert auf einem einzigen Wechselrichter, der PV und Batterie steuert. Bestehende SolarEdge Systeme können auf die StorEdge Lösung aufgerüstet werden.

Die SolarEdge StorEdge Lösung ist nach einem Firmware-Upgrade mit den Batterien RESU7H und RESU10H kompatibel. Die nachfolgende Tabelle zeigt die Kompatibilität der verschiedenen StorEdge Schnittstellen mit den LG Chem Batterien.
 

StorEdge Produkte und Batterie-Kompatibilität 

Batterie*
SolarEdge 
Wechselrichter
Kompatibel zu StorEdge Schnittstelle
Details

LG Chem RESU7H

einphasige Wechselrichter ohne HD-Wave Technologie

SESTI-S1

Kompatibel mit CPU Version 3.2150 oder größer
Neue Firmware notwendig Download hier
HD-Wave Wechselrichter SESTI-S4
Kompatibel mit CPU Version 3.2186 oder größer
Neue Firmware notwendig Download hier

LG Chem RESU10H

einphasige Wechselrichter ohne HD-Wave Technologie

SESTI-S2
Kompatibel mit CPU Version 3.2150 oder größer
Neue Firmware notwendig Download hier
HD-Wave Wechselrichter SESTI-S4
Kompatibel mit CPU Version 3.2186 oder größer
Neue Firmware notwendig Download hier

*Nicht alle RESU Hochvoltbatterien, die von LG Chem verkauft werden, sind kompatibel mit SolarEdge - kompatible Batterien enthalten die Buchstaben „SEG“ in ihrer Artikelnummer.

Die Unterstützung des Home Energy Managements in Kombination mit LG Batterien wird ab Ende Juli verfügbar sein.

Um mehr über die unterschiedlichen StorEdge Konfigurationen zu erfahren, lesen Sie hierzu den Katalog „SolarEdge Lösung für Eigenheime“


Erfahren Sie mehr über die StorEdge Lösung, indem Sie sich die folgenden Dokumente herunterladen: 

 

Residential catalogue 1

Katalog „SolarEdge Lösung für Eigenheime“

installation manual 1

Installationsanleitung

 

quick wiring manual 1

Kurzanleitung Verkabelung

SESTI datasheet interface 1

Datenblatt StorEdge Schnittstelle SESTI

ac coupled inverter 1

Datenblatt AC-gekoppelter Wechselrichter

 

 


Wenn Sie sich die aktuellste Version der technischen Dokumentation der Firma LG Chem herunterladen wollen, registrieren Sie sich bitte auf deren Internetseite.
 

Alle relevanten Herstellererklärungen für Förderprogramme haben wir für Sie in unserem Download Center zusammengefasst. Klicken Sie hier und gelangen so direkt zum Download Center.

Hinweisen möchte wir auf unsere neue Webinarreihe. Das Webinar ist für jeden höchst empfehlenswert, der eine SolarEdge StorEdgeTM Lösung mit der LG Chem RESU Hochvoltbatterie installiert. Registrieren Sie sich jetzt oder schauen Sie sich das aufgezeichnete Webinar an.

 

Installationsvideo

 

 

StorEdge™ Vorteile

 

Mehr Energie

  • DC-gekoppelte Lösung ermöglicht höchste System Effizienz
  • PV-Leistung wird direkt in der Batterie gespeichert
  • Keine zusätzliche Umwandlung von AC zu DC und zurück zu AC
  • Leistungsoptimierung auf Modulebene für mehr Energieertrag

Einfache Auslegung & Installation

  • Ein einziger Wechselrichter für beides, PV- und Speicher Anwendung
  • Außeninstallation erlaubt Flexibilität des Batterie Standortes
  • Keine speziellen Kabel erforderlich — Verwendung der selben PV-Kabel

Volle Transparenz & einfache Wartung

  • Überwachung des Batterie Status, der PV-Produktion und der Eigenverbrauchsdaten
  • Intelligenter Energieverbrauch zur Reduzierung der Stromrechnung
  • Fernzugriff auf Wechselrichter/ Batteriesoftware

Verbesserte Sicherheit

  • PV-Anordnung und Batteriespannung sind dafür ausgelegt, auf eine sichere Spannung herunterzufahren bei AC-Abschaltung 
  • Konform gemäß VDE-AR-E 2100-712 und OVE-Richtlinie R11-1

     
Zugehörige Dokumente