SolarEdge Power Optimizer Increases Energy OutputSolarEdge Leistungsoptimierer steigern Energieertrag
Close mobile menu

PV-Leistungsoptimierung auf Modulebene

Verwandeln Sie Solarmodule in intelligente PV-Module – für maximale Leistung und Effizienz

Der Leistungsoptimierer von SolarEdge ist ein DC/DC Wandler, der vom Installateur an jedes PV-Modul angeschlossen wird – damit werden Sie zu intelligenten Modulen. Die SolarEdge Leistungsoptimierer steigern den Energieertrag von PV-Anlagen, indem der Punkt der maximalen Leistungsabgabe (MPPT) für jedes Modul einzeln gesucht wird. Dies kann zu höheren Einnahmen und einer kürzeren Amortisationszeit des Systems führen.

Durch die Verwendung unserer Leistungsoptimierer mit jedem Solarmodul können Installateure, EPCs sowie das Betriebs- und Wartungspersonal die Systemleistung leicht überwachen und Probleme an jedem Punkt eines Modul-Strangs mit chirurgischer Präzision verfolgen, lokalisieren und beheben.

Jeder Leistungsoptimierer ist mit branchenführenden Sicherheitsmechanismen ausgestattet, beispielsweise der einzigartigen SafeDC™-Funktion. Diese reduziert die hohe Gleichspannung der PV-Stränge automatisch auf ein sicheres Niveau, wenn der Wechselrichter ausgeschaltet oder die Verbindung zum Netz unterbrochen wird. Menschen und Eigentum werden maximal geschützt.

Transform Solar Modules into Smart Modules for Maximum Power and Efficiency


Einführung der S-Serie Leistungsoptimierer für Hausdachanlagen

SolarEdge hat seinen fortschrittlichsten Leistungsoptimierer für Hausdachanlagen eingeführt.

Die S-Serie baut unsere, in der PV-Branche führende Sicherheitstechnologie weiter aus und setzt mit SolarEdge Sense Connect (ab 2022 per Firmware-Upgrade verfügbar) neue Maßstäbe bei der Erkennung und Vermeidung von Lichtbögen.

Für eine einfachere Projektplanung und -logistik haben wir das Produktangebot unterschiedlicher Leistungsoptimierer verschlankt. Ein verbesserte Kabelführung verkürzt die Installationszeiten.

Erfahren Sie mehr

Introducing the S-Series Power Optimizer for Residential Installations


Flexibles Design mit MPPT auf Modulebene

Das MPP-Tracking pro Modul sorgt für eine flexible Anlagenauslegung und bietet zahlreiche Möglichkeiten bei der Ausrichtung, Neigung und dem Modultyp im selben Strang. Bei der Verwendung von SolarEdge Wechselrichtern regeln die Leistungsoptimierer automatisch eine feste Strangspannung ein. Somit haben Installateure noch mehr Möglichkeiten zur optimalen Auslegung von PV-Anlagen, z.B. mit längeren Strängen und Strängen unterschiedlicher Länge.

Die SolarEdge Leistungsoptimierer sind mit allen Modultypen kompatibel, einschließlich bifazialen und Hochstrom-Modulen.

Flexible Design with Module-Level MPPT


Die wichtigsten Vorteile:

  • Maximum Power Point Tracking (MPPT) pro Modul. Bei Gewerbeanlagen kann ein Leistungsoptimierer für jeweils zwei Module genutzt werden
  • Hervorragender Wirkungsgrad (99,5% Spitzenwirkungsgrad, 98,8% gewichteter Wirkungsgrad)
  • Reduzierung aller Mismatch-Verluste der PV-Module, von der Herstellungstoleranz, über Teilverschattungen bis hin zur unterschiedlichen Alterung
  • Kompatibel mit allen Modultypen, einschließlich bifazialer Module sowie Hochstrom-Modulen
  • Erweiterte Echtzeit-Überwachung der Modulleistung
  • Integrierte, branchenführende Sicherheitsfunktionen für maximalen Schutz von Personen und Eigentum:
    • SafeDC™, zur automatischen Reduzierung der Gleichspannung auf berührungssichere Werte bei Netz- oder Wechselrichterabschaltung
    • SolarEdge Sense Connect zur proaktiven Überwachung und Erkennung fehlerhafter Verkabelung, die zu überhitzten Steckern oder Lichtbögen führen könnte*
  • Ausgelegt für extreme Umgebungsbedingungen
  • 25 Jahre Produktgarantie
  • Auch zur Rahmenmontage erhältlich für eine schnellere Installation

* Nur für Leistungsoptimierer der S-Serie, verfügbar ab 2022 per Firmware-Upgrade

Off
Off